Fernwartung

Bestimmungen / Haftungsausschluss / Datenschutz / Kosten
für den HR-Service Fernwartungsservice

1. Bestimmungen / Haftungsausschluss

  • Bitte beachten Sie, dass Ihnen dieser Service nur während unserer Geschäftszeiten und nach telefonischer Absprache mit unseren Support-Mitarbeitern zur Verfügung steht.
  • Dieser Fernwartungsservice ist kostenpflichtig, die aktuellen  Kosten entnehmen Sie nachfolgend.
  • Sie sind im Begriff, eine gemeinsame Fernwartungssitzung mit einem Support-Mitarbeiter von HR-Service herzustellen.
  • HR-Service übernimmt keinerlei Gewährleistung für die auf Ihrem Computer installierten Programme, sowie deren Schutzeinrichtungen (Virenscanner oder Firewall).
  • Der Kunde ist ausschließlich für seine Datensicherheit verantwortlich.
  • Die Haftung ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit begrenzt.
  • HR-Service  übernimmt keine Haftung für von ihr nicht verursachte Störungen, auch wenn sie in zeitliche Nähe zum geleisteten Support stehen.
  • Mit dem Download, Nutzung und Benutzung der Fernwartungssoftware nehmen Sie die Bestimmungen / Haftungsausschluss / anfallende Kosten  an.

1.1 Datenschutz

  • Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung kann der Support Mitarbeiter keine Verbindung zu Ihren PC herstellen.
  • Mit bekanntgabe der Zugangsdaten, stimmen Sie den Zugriff auf Ihr System/Client/PC/mobilen Gerät und der aktuell gültigen Verrechnungsbasis zu.
  • Es werden keinerlei Fremdprogramme ohne Ihrer Zustimmung auf Ihren PC installiert.
  • Es ist nicht möglich, unbemerkt und unberechtigt Daten von Ihrem PC zu entfernen.
  • Sie können die gemeinsame Sitzung jederzeit beenden.
  • Es werden keine Daten an dritte weitergeleitet, außer Sie stimmen dieser in schriftlicher / mündlicher Form zu.

Als Fernwartungssoftware wird  Team Viewer verwendet. Die Datenschutzerklärung finden Sie unter folgender Internetseite. Beachten Sie das der Betreiber für den Inhalt verantwortlich ist, bei Rückfragen stellen Sie direkt an diesen.

2. Kosten
Mit dem zum Download freigegebenen QS Fernwartungstool, können wir uns direkt über das Internet auf Ihren Client/PC verbinden und zugreifen – dies geschieht nur solange die Verbindung mit uns aufrecht ist.
Vorteile für Sie:
◾Eventuelle Probleme mit Ihrem Client/PC oder den Applikationen können meist rasch und effizient von uns gelöst werden.
◾Fahrtzeit und Fahrtkosten entfallen daher.

Verrechnungsbasis:  Die Mindestverrechnung pro angefangene Fernwartungseinheit* beträgt 62.- EURO (á 15min), jede weitere Fernwartungstätigkeit* wird in 15min. Einheiten verrechnet. Wartungsvertragskunden gemäß Vereinbarung.  Die Rechnung erhalten Sie nach Abschluss der Fernwartungstätigkeiten an Ihre bekanntgegebene email zugesandt.
*Abrechnung erfolgt pro Fernwartungstätigkeit und können nicht kumuliert werden.

Alle Angaben unterliegen der aktuellen AGB von Herberstein Reinhard – HR-Service
Stand: 17.04.2018 / Version 3.0.3
Für eventuelle Satz- und Druckfehler wird nicht gehaftet!
Copyright © Herberstein Reinhard / HR-Service 2011-2019

Print Friendly, PDF & Email